Elvia Reiseversicherungen der Allianz Global Assistance (AGA) mit Produkt Updates

Die Allianz Global Assistance (AGA) startet mit neuen Elvia Reiseschutzangeboten ins neue Jahr. Seit dem aktuellen Monat November gibt es einen Reiseschutz für den immer schneller wachsenden Markt der Golfer. bzw. der Golfreisen.
Zudem gibt es einige erweiterte Leistungen bei dert Reiserücktrittsversicherung und beim Reiseabbruch.
Auch die Preisstaffeln bei den Jahresversicherungen wurden angepasst und erhöht. Familien können jetzt in der Elvia Jahres-Reiserücktrittsversicherung Versicherungssummen bis 12.000EUR absichern. Hinzu kommen die innovativen Elvia Flex – Schutz-Tarife ohne Selbstbehalt.

Gute Nachrichten für Golfer

Golfspieler auf Golfreisen können jetzt auch im Rahmen einer Reisegepäckversicherung bei der AGA den Verlust oder die Beschädigung des Golf Equipments versichern (meist sind Sportgeräte in der klassischen Reisegepäckversicherung nicht mit versichert). zusätzlich gibt es auch noch die Möglichkeit, den finanziellen Verlust bei wetterbedingtem Ausfall von Startzeiten bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme ersetzt zu bekommen. Bei einem sog „hole in one“ während eines Turniers werden von der AGA bis zu 1.500 EUR übernommen.

Verbesserungen bei der Elvia Reiserücktrittsversicherung

Bei dem Elvia Familientarif können ab sofort auch zwei Familien von der gebuchten Reise zurücktreten, wenn sie gemeinsam verreisen wollten und bei einer der Familien ein unerwarteter Krankheitsfall aufgetreten ist. Auch wenn bei Naturkatastrophen bei der Elvia Reiserücktrittsversicherung versichertze Kunden länger als geplant am Urlaubsort bleiben müssen ersattet die AGA jetzt bis zu 4.000 EUR für die nachgewiesenen Mehrkosten von Unterkunft, Verpflegung und Rückreise. Viele Reiserücktrittsversicherungen leisten im Gegensatz dazu nicht bei Naturkatastrophen. Insoweit ist dies ein wirklich wichtiger Zusatznutzen für die Kunden der AGA.

Hier Elvia Reiseversicherung online abschließen

TravelProtect Reiseversicherungen

TravelPtotect ReiseversicherungDer Spezialist für Online-Reiseversicherungen TravelProtect bewegt sich genau am Puls der Zeit. Kurze und schnelle Wege zu erstklassigem Versicherungsschutz sind gefragt – und natürlich der kompetente Rund-um-Schadensservice. Auf genau diesen Säulen fußt das Erfolgsrezept eines der erfolgreichsten Vermittler von Online-Reiseversicherungen in Deutschland: TravelProtect setzt bei seinen Angeboten auf gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und nutzt das Internet als einzigen Vertriebsweg.

Der E-Commerce mit elektronischen Zahlungsmitteln und dem Internet als Geschäftsort befand sich noch in den Kinderschuhen, da wagte Rechtsanwalt Jan Röhrle mit der Gründung von TravelProtect einen bahnbrechenden Schritt in die Zukunft. Zusammen mit der Bayerischen Beamten Versicherung (BBV) entwickelte er im Jahre 2004 rein aufs Onlinegeschäft ausgerichtete Reiseversicherungsangebote. Schon damals ließen sich diese flexibel an den Bedarf des einzelnen Kunden anpassen und konnten unabhängig von der Buchung über Reisebüros oder Reiseveranstalter abgeschlossen werden.

Heute ist Röhrle Geschäftsführer eines Unternehmens, das alleine im Reiseversicherungsbereich in den vergangenen sieben Geschäftsjahren über 100.000 Kunden betreute: „Mit unserer Strategie richten wir uns nach den Wünschen unserer Kunden.“ So entwickelte TravelProtect unter anderem die digitale Signatur, die den schnellen Online-Antrag und den Online-Abschluss einer Police möglich macht. „Diese ausschließliche Abwicklung der Policierung über das Internet bringt Preisvorteile mit sich, die wir an unsere Kunden weitergeben und die zu sehr günstigen Versicherungsprämien führen“ so Jan Röhrle, der mit TravelProtect auch Mitglied der DGFR (Deutsche Gesellschaft für Reiserecht e.V.) ist. Ein echtes Highlight: die TravelProtect-Experten betreuen auch im Schadensfall. Der weltweite Assistance Schutz mit 24-Stunden-Hotline sorgt für eine schnelle Hilfe bei Krankheitsfällen im Ausland.

Was 2004 Jahren als Experiment begann, hat TravelProtect erfolgreich weiter entwickelt und etabliert. Die Produkte sind leicht verständlich und berücksichtigen Anforderungen verschiedener Kundentypen – sichergestellt durch jahrelange Erfahrung.

Das sehen übrigens auch unabhängige Testinstitute so. Nicht ohne Grund erzielten TravelProtect Reiserücktrittsversicherungen der BBV im Ökotest 2012 den ersten Rang. Das Expertenteam um Röhrle bearbeitet täglich hunderte Kundenkontakte.travel2 Ob per Mail, per Post oder telefonisch: Zehn geschulte Mitarbeiter/innen – darunte auch IT-Spezialisten und Germanisten – kümmern sich in den Büroräumen in der Alfred-Nobel-Straße in Würzburg oder im Home Office um die Belange der Kunden, informieren und beraten. Immer kompetent, freundlich und schnell.

Auf der Webseite www.travelprotect.de finden Kunden einen Tarifrechner, der in wenigen Schritten die Prämie ermittelt, die die persönlichen Wünsche und Voraussetzungen berücksichtigt. Diese ständig aktualisierten Vergleichsrechner bieten einen transparenten und objektiven Vergleich der wichtigsten Anbieter aus der Reiseversicherungsbranche.

Flug buchen- Reiseversicherung abwählen-aber wie?

Reiseversicherung FlugreiseImmer wieder versuchen Reiseveranstalter oder Online Flugbörsen den Kunden bei einer Flugbuchung unauffällig eine Reiseversicherung mitzuverkaufen. Selbst Kunden, die versuchen, diese Reiseversicherung abzuwählen sind dabei nicht immer erfolgreich.
Ein Opfer dieser Praktiken hat jetzt auf dooyoo über seine schlechten Erfahrungen bei einer Flugbuchung über fluege.de berichtet:

Erstens wird dort unaufgefordert dem Kunden eine Reisevericherung über 19Euro in Rechnung gestellt, obwohl ich bewusst einen Haken gesetzt hatte, dass diese Versicherung von mir nicht gewünscht sei und zweitens werden exakt die gleichen Flüge, ohne versteckte Kosten, pro Person 40 Euro günstiger angeboten (exakt die gleichen Flüge – Airlines und Abflugzeiten)!

 

Vergeblich versuchte der Kunde nach seinen Aussagen,die Reiseversicherung per E-Mail zu kündigen. Per Telefon stand nur eine teure Hotline mit 2,40 EUR zur Verfügung.

Auch die Stiftung Warentest hat über diePraktiken von fluege.de berichtet. Das Portal der Leipziger Firma Unister mit der Galionsfigur Reiner Calmund steht nach diesem Bericht schon seit einiger Zeit in der Kritik.

Bereits im vergangenen Jahr hat fluege.de einen Prozeß vor dem BGH verloren, in dem es um die Abläufe bei der Flugbuchung ging.

Die Zusammenfassung des Kunden auf der entsprechenden dooyoo Seite lautet dann natürlich nicht mehr überraschend: Finger weg

Elvia Reiseschutz mit günstigern Einsteigstarifen für Busreisen

Interessante Neuigkeiten für alle Veranstalter von Busreisen: Die Allianz Global Assistance (AGA) hat einige Tarife des ELVIA Reiseschutzes für Busreisen günstiger gemacht und zugleich den Buchungsprozess vereinfacht.

Neue Preistaffel ELVIA Reiseversicherung für Busreisen

Nicht nur die Versicherungsprämien für Reisen im Preisbereich von unter 500 Euro wurden gesenkt, auch eine neue Preisstaffel für Reisen bis 750 Euro wurde zusätzlich eingeführt. Die Reiseversicherungs-Pakete mit und ohne Reise-Krankenversicherung wurden ebenfalls preiswerter. Die Busreisenden können alle Versicherungsangebote für Busreisen direkt bei der Buchung über den Veranstalter der Reise abschließen oder auch direkt über das ELVIA online Buchungsportal für Gruppenreisen buchen.

Gründe der Tarifänderung in der Reiseversicherung

Die neuen Tarife der Allianz Global Assistance sind nach deren Angaben noch stärker an den Wünschen von Kunden und Reise-Veranstaltern ausgerichtet. Denn die meisten Busreisen bewegen sich zwischen  500 bis 750  Euro. Daher gibt es in diesem Bereich hohe Nachfrage von passenden Reiseversicherungen. So hatt die AGA die Tarife für diesen Bereich eine zusätzliche Preisstaffel bei 750 Euro eingeführt.

Neue Tarife der ELVIA Reiseversicherungspakete

Für eine Busreise mit einem Reisepreis von 750 Euro kostet der ELVIA Reiseschutz inklusive Reise-Krankenversicherung  aktuell 29 Euro. Dieses Paket mit Selbstbehalt beinhaltet außerdem die Rücktritt-, Abbruch-, Gepäck- und Verkehrsmittel-Unfall-Versicherung.

Bei den Reiseversicherngspaketen ohne Reise-Krankenversicherung und einem Reisepreis von unter 750 Euro beträgt die Versicherungsprämie ab 25 Euro. Der ELVIA Reiseschutz für Busreisen ist in ganz Europa und außerdem noch den Mittelmeer-Anrainer-Staaten gültig.

ERV Reiseversicherung (mobile Website)

Die Europäische Reiseversicherung (ERV), die Reiseversicherung der ERGO, hat ihre im Juni 2011 gestartete mobile Website optimiert und erweitert. Den Benutzern mobiler Endgeräte stehen jetzt unter mobil.erv.de noch mehr Services rund um das Thema Sicherheit auf Reisen und Reiseversicherung zur Verfügung.

Das Design und der Inhalt des neuen Web-Auftritts der Europäischen Reiseversicherung sind sehr gut auf die Gewohnheiten von Smartphone- und Tablet-Usern ausgelegt. Wenn man die Website von einem mobilen Endgerät ansteuert, werden alle Seiten praktisch im jeweils passenden Format angezeigt. So können auch auf kleinen Bildschirmen alle wichtigen Funktionen komfortabel genutzt werden.

In jeder Phase der Reiseplanung steht ein gutes Angebot der Reiseversicherung zur Verfügung: Vor der Reise können Kunden eine Reisecheckliste herunterladen, sich über den passenden Reiseversicherungsschutz informieren und eine Reiseversicherung online abschließen .

Mobile Website : Vorteile von Reiseversicherungs-Kunden

Während des Auslandstripps erweist sich der Währungsrechner als nützliche Hilfe und im Krankheitsfall findet man alle wichtigen Daten zur Kontaktaufnahme mit der Notrufzentrale der Reiseversicherung auf einen Blick.

ERV Reiseversicherung mit Online-Schadensmeldung

Nach der Auslandsreise ermöglicht das Online-Schadensformular der Reiseversicherung, Leistungsfälle bequem von unterwegs einzureichen. Über einen Link in der Bestätigungsmail kann der Stand der Bearbeitung  des Reiseversicherungs-schadens stets online nachgeprüft werden.

Steigende Nachfrage für mobilen Abschluss von Reiseversicherungen

Mit der optimierten Website kommt die < a rel=“nofollow“ title=“ERV“ href=“http://www.reiseversicherung.de/de/erv/unternehmen/index.html“>ERV dem ansteigenden Bedarf nach  mobilen Informationsangeboten nach. Laut Angaben von Bitkom soll die Zahl der käuflich erworbenen Smartphones in Deutschland in diesem Jahr die zehn Millionen Marke überschreiten und dieser Trend wird sich weiter fortsetzen.  Die Kombination aus Information, Service und Abschlussmöglichkeit einer Reiseversicherung auf mobil.erv.de bietet nach Angaben der ERV sicherheitsbewussten Urlaubsreisenden alles, was sie unterwegs haben sollten.